Cosima Hoffmann

 



    Start       Projekte       Termine       Unterricht       Musik       Kontakt
Hier geht es zum Termin-Archiv.


Zukünftige Termine:


8. März 201920:30 UhrUhlenflug 

Uhlenflug in Berlin-Kreuzberg

In Berlins bekannter Mittelalter- und Musikerbar mit dem Fluss in den Tresen bittet Uhlenflug zum abendlichen Konzert.


Arcanoa
m Tempelhofer Berg 8
10965 Berlin-Kreuzberg


Eintritt: 5 Euro, ermäßigt 3 Euro


9. Mai 201919:30 UhrEibenklang 

Eibenklang im Morgenstern-Café

Vorsicht Trolle! - Skandinavisches in Wort & Klang
Mit Special Guest Arne Spekat (Akustikbass)

Na, über Trolle muss man nicht mehr viel sagen. Oder doch? Und was ist mit den Riesen, den Zwergen, den Nöcken? Und was ist mit den ganz normalen Leuten, die landauf, landab in einem dieser haarsträubend normalen Märchen vorkommen und die merkwürdigsten Abenteuer erleben? EIBENKLANG wird an diesem Abend so einiges vom Leben zwischen Fjorden, Meer und Wäldern zu erzählen wissen und spart nicht an folkigen Klängen mit süßen Melodien und traditioneller Instrumentierung wie Hümmelchen und Nyckelharpa. Mit Special Guest Arne Spekat am Akustikbass!


Morgenstern – Antiquariat und Café,
Schützenstraße 54
12165 Berlin.


Eintritt: Der Hungrige Hut
Vorreservierungen sind leider nicht möglich. Pünktliches Erscheinen sichert die besten Plätze. ;-)


22. Mai 201918 UhrEibenklang 

Eibenklang in der Stadtteilbibliothek Lankwitz

Der Rabe im Turm - Sagenhaftes aus der Mark Brandenburg in Wort & Klang

Bei aller Moderne glaubt man vielleicht gar nicht, dass es auch hierzulande "alte Zeiten" und ein "Es war einmal" gegeben hat. Und doch ist es so!
EIBENKLANG erzählt an diesem lauschigen Abend im Mai ausgewählte Sagen und Märchen aus der Mark Brandenburg. Sagenhaftes aus Potsdam, Brandenburg an der Havel oder dem schönen Berlin wird zu hören sein.
Den Ausflug in die Vergangenheit begleitet das Ensemble mit einer Vielzahl reizvoller Melodien aus mittelalterlicher Zeit (zum Beispiel Minnesang) die die Lebenslust der Altvordern auf dem Land und in der Stadt zum Ausdruck bringen.
EIBENKLANG sind:
Cosima Hoffmann (Dudelsack, Drehleier, Krummhorn)
Florian Hellbach (Renaissancelaute)
& Silvia Ladewig (freie Erzählung, Gesang, Perkussion)


Stadtteilbibliothek Lankwitz
Bruchwitzstraße 37
12247 Berlin



13. und 14. Juli 2019Uhlenflug 

Uhlenflug auf dem 17. Klostergartenfestin Jerichow

Die Besucher freuen sich jedes Jahr auf den Mittelaltermarkt, das musikalische Programm und die entspannte Atmosphäre im Klosterinnenhof. Uhlenflug spielt täglich zu verschiedenen Uhrzeiten auf dem Markt, im Klosterinnenhof und Klostergarten. Am Sonntag gestalten wir den Gottesdienst musikalisch.


Kloster Jerichow
Am Kloster 1
39319 Jerichow



27. September 201919:30 UhrEibenklang 

Eibenklang im Morgenstern-Café

Vom Wundern und Staunen - Eine Reise in die fantastische Welt des Mittelalters in Wort & Klang

Ob Reliquienwunder, tiefer Glaube und lebendiger Aberglaube, holde Damen und edle Ritter, belesene Mönche und die Anfänge der Wissenschaften, Elend und Reichtum, Fabeltiere und entfernte Welten: Das Mittelalter, immerhin eine Zeit die sich grob über 900 Jahre erstreckte, offenbart sich in vielen Facetten und war beileibe nicht so finster, wie lange Zeit behauptet wurde.
An diesem Abend wird sich EIBENKLANG lustvoll einiger der schönsten Geschichten und Melodien annehmen, und unter Zuhilfenahme allerlei alten Instrumentariums (wie Drehleier, Dudelsack, Renaissancelaute u.a.) klanglich wie wortlich in die alte Zeiten eintauchen...


Morgenstern – Antiquariat und Café
Schützenstraße 54
12165 Berlin.


Eintritt: Der Hungrige Hut
Vorreservierungen sind leider nicht möglich. Pünktliches Erscheinen sichert die besten Plätze. ;-)


28. und 29. September 2019 

Erntefest in Düppel

Museumsdorf Düppel
Clauertstraße 11
14163 Berlin

Eintritt: 3,50 € / 2,50 € ermäßigt.
Familienkarte 6,00 €
Kinder bis 12 Jahre freier Eintritt


https://www.fetedelamusique.de/veranstaltungsort/mittelalterbuehne-im-museumsdorf-dueppel/




8. November 201919:30 UhrEibenklang 

Eibenklang im Morgenstern-Café

Im Rahmen der 30. Berliner Märchentage: Eibenklang bringt zu Gehör: "Doch alle Lust will Ewigkeit" - Geschichten und Lieder von Tod & Leben

Der Tod stellt die Grenze alles Lebendigen dar. Doch wie gehen wir mit dieser Grenze um? Oder ist der Tod gar keine Grenze, sondern nur ein Markierungspunkt auf der Landkarte unendlicher Möglichkeiten? EIBENKLANG tastet sich mit Geschichten und Liedern an das Unabwendbare heran. Und an das, was darüber hinausgeht. Wehmut und Heiterkeit werden uns begegnen und am Ende vielleicht sogar Verstehen und Frieden.


Morgenstern – Antiquariat und Café
Schützenstraße 54
12165 Berlin.


Eintritt: Der Hungrige Hut
Vorreservierungen sind leider nicht möglich. Pünktliches Erscheinen sichert die besten Plätze. ;-)


21. November 201920 UhrEibenklang 

Eibenklang im Café Tasso

Im Rahmen der 30. Berliner Märchentage: Eibenklang bringt zu Gehör: "Doch alle Lust will Ewigkeit" - Geschichten und Lieder von Tod & Leben

Der Tod stellt die Grenze alles Lebendigen dar. Doch wie gehen wir mit dieser Grenze um? Oder ist der Tod gar keine Grenze, sondern nur ein Markierungspunkt auf der Landkarte unendlicher Möglichkeiten? EIBENKLANG tastet sich mit Geschichten und Liedern an das Unabwendbare heran. Und an das, was darüber hinausgeht. Wehmut und Heiterkeit werden uns begegnen und am Ende vielleicht sogar Verstehen und Frieden.


Café Tasso - Das andere Antiquariat
Frankfurter Allee 11
10247 Berlin


Reservierungen: 030 - 486 247 08, info@cafe-tasso.de
Eintritt: Der Hungrige Hut









Vergangene Termine:

... kann man hier einsehen.